Algerisches Huhn

Achtung: Sollte am Vortag in die Marinade gelegt werden.

ZutatenZubereitung

6-9 Hühnerbeine, halbiert

(ev. Haut abziehen)

in eine Schüssel legen

1 EL Anissamen

1 Peperoncino, getrocknet

1 Zitrone, Schale und Saft

1 dl Olivenöl

1/2 TL Salz

Pfeffer aus der Mühle

Alles im Mixer vermischen, über die Hühnerteile giessen, gut verteilen und 24 Stunden im Kühlschrank marinieren.

Salz

Die Hühnerteile mit der Hautseite nach oben auf ein Blech oder in eine ofenfeste Form legen, die Marinade dazugiessen und das Fleisch leicht salzen. Im vorgeheizten Backofen (180°)  etwa 45 Minuten braten. Ab ud zu mit Marinade übergiessen.

Dazu passen Couscous, mediterrane Gemüse und Salate.