Brennnessel-Suppe

Bei einem Frühlingsspaziergang Gummihandschuhe mitnehmen um die Spitzen der jungen Brennnesseln an sonnigen Waldrändern pflücken zu können.

ZutatenZubereitung

Das Rezept reicht für 6 grosse oder 10 kleine Portionen.

1 EL Butter

in einem Topf zergehen lassen

1 Schalotte, gehackt

in der heissen Butter dünsten

500 g Brennnesseln (ev. mit Spinat ergänzt)

waschen, tropfnass in den Topf geben, zudecken und dünsten, bis die Blätter zusammenfallen

1,5 l Hühnerbouillon

dazugiessen, aufkochen und 15 Minuten leise köcheln

Pfeffer

Muskat

Piment d'Espelette

Koriander, gemahlen

würzen, danach mit dem Stabmixer fein pürieren

1,5 dl Rahm

beigeben, nur noch heiss werden lassen

Salz, Gewürze

abschmecken

1 dl Rahm

steifschlagen

Rauchlachs

in Streifen oder Würfel schneiden

Die Lachsstücke in Teller oder Suppenschalen verteilen. Die Suppe darüber giessen und mit einem Esslöffel Schlagrahm garniert servieren.

- statt Lachs Crevetten, geröstete Speckwürfeli oder Croutons verwenden

- den Schlagrahm mit Gewürzen oder Kräutern garnieren