Dhal mit Spinat

Eines von unzähligen Dhal-Rezepten! Der Spinat gibt dem Gericht etwas Farbe. Die Menge ist grosszügig berehnet, weil aufgewärmter Dhal  mit einem Spiegelei eine wunderbare (Kater)-Mahlzeit ergibt.

ZutatenZubereitung

1 EL Ghee oder Öl

erhitzen

1 Zwiebel, gehackt

2 Knobli, gehackt

1 TL schwarze Senfkörner

dünsten

300 g rote Linsen

dazugeben

3 Würfel TK-Spinat

etwas antauen lassen und grob hacken, zu den Linsen geben

5 dl Wasser

dazugiessen, die Temperatur reduzieren

1-2 Chilies, entkernt, gehackt

10 Curryblätter

mitkochen

1 EL Currypulver/Dhalgewürz

1 TL Kurkuma

1/2 TL Koriander, gemahlen

würzen, ca. 15 Minuten köcheln

2,5 dl Kokosmilch

dazugiessen, umrühren, weitere 10-15 Minuten köcheln

Salz

abschmecken

Koriandergrün, gehackt

darüberstreuen oder separat servieren