Kürbissuppe

Der Herbstklassiker mit dem gewissen Etwas.

ZutatenZubereitung

50 g Butter

in einer hohen Pfanne schmelzen

2 Schalotten

1 rote Peperoni

500g Kürbis

rüsten, kleinschneiden, in der Butter andünsten

1,5 dl Weisswein

ablöschen

Paprika

Curry

würzen

2 Stängel Zitronengras

längs halbieren, dazu geben

7,5 dl Gemüsebouillon

zum Gemüse giessen , aufkochen, Hitze reduzieren; köcheln bis die Kürbisstücke weich sind (ca. 20 Minuten)

Die Suppe pürieren und durch ein Sieb streichen.

1 dl Rahm

noch einmal aufkochen

Salz

abschmecken

Servieren/dekorieren mit:

- Kürbiskernöl

- Kräutern (Peterli, Kerbel, Basilikum, ...)

- Schlagrahm oder Sour Cream

- Croutons, gerösteten Nüssen oder Kernen