Laab Gai

Thailändischer Poulet-Hackfleisch-Salat mit Knusperreis

ZutatenZubereitung

4 EL Reis

ohne Fett in einer Bratpfanne rösten, bis er Farbe annimmt; etwas auskühlen lassen, dann im Mixer shreddern oder im Mörser zerstossen (wie grober Sand)

600 g Poulet-Hackfleisch

1 EL Öl

Fleisch im heissen Öl anbraten, bis es Farbe annimmt und krümmelig ist.

Mit dem Hackfleisch mischen, in eine Schüssel füllen und auskühlen lassen

3 Frühlingszwiebeln (oder Schalotten)

4-5 Zweige Pfefferminze

1-2 Chilies (ohne Kerne)

fein hacken, mit dem Fleisch mischen

1-2 Limetten, Saft

dazu geben

Den gerösteten Reis zugeben und gut mit dem Fleisch mischen.

Salz (oder Fischsauce)

ev. wenig Pfeffer

abschmecken

grüne Salate (Eichblatt, Lattich, Jungspinat, Ruccola, ...)

Je eine Handvoll auf die Teller legen.

Die Pouletmischung auf den Salat verteilen.

Gurke

Radieschen

Cherry-Tomaten

Koriandergrün

In Scheiben schneiden und den Salat damit garnieren.

Nature Kartoffelchips passen gut dazu.