Rigatoni und Erbsli

Grosse Röhrenpasta für hungrige Kinder.

ZutatenZubereitung

150 g Bratspeck

bei mittlerer Hitze anbraten

1 Zwiebel, gehackt

mitdämpfen

2 Tassen grosse Erbsen

0.5 dl Wasser

dazugeben, Hitze reduzieren

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Koriander, gemahlen

würzen, zugedeckt 15 Minuten köcheln (wenn TK-Erbsen verwendet werden, etwa doppelt so lange)

1.5 dl Rahm

dazugiessen, erhitzen

Peterli, gehackt

daruntermischen

500 g Rigatoni

Nach Packungsangabe in Salzwasser al dente kochen, mit dem Gemüse mischen und mit Reibkäse servieren.