Schoggichüechli

Das beste Schoggi-Gebäck!

ZutatenZubereitung

Für 24 Chüechli:

150 g Butter

1 Prise Salz

schaumig schlagen (bis sich Spitzli bilden)

6 Eigelb

150 g Zucker

dazugeben und rühren, bis die Masse hell wird

300 g schwarze Schokolade

schmelzen, dann unter die Masse rühren

150 g Mandeln, gemahlen

1 dl Kirsch

mit der Masse mischen

6 Eiweiss

steif schlagen und sorgfältig mit einem Teigschaber unter die Masse ziehen

Die Masse zugedeckt für mindestens drei bis sechs Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Masse wird dabei ziemlich fest und lässt sich dann mit einem Löffel abstechen.

Papierförmchen in die Vertiefungen eines Muffinblechs legen und die Masse in die Förmchen verteilen. Die Masse muss nicht glattgestrichen werden, sie "schmilzt" im Backofen.

 

Im vorgeheizten Backofen bei 180° etwa 25 Minuten backen.

 

- Die Chüechli schmecken lauwarm oder kalt aus dem Kühlschrank.

- Etwas Doppel- oder Schlagrahm passt gut dazu.

- Die fertigen Chüechli können gut eingefroren werden.